Menu
20.
05.
./2016
14:39

ASM goes Automotive Electronics - Neukunde b-plus GmbH, Deggendorf

von  um 
20.
05.
./2016
14:39
 in ASM News
Neues Expo-Faltdisplay für Hochschulmarketing auf Karrieremessen für Ingenierberufe
Neue Expo-Messewand auf der SafetyWeek vom 10. - 12. Mai 2016 in Aschaffenburg

Die b-plus GmbH ist IT-Engineeringpartner der Automobilindustrie. Rund 100 Mitarbeiter des inhabergeführten Mittelständlers in Deggendorf und Regensburg entwickeln, sichern und testen neue Mobilität im Internet der Dinge: BigData, Robotics, autonomes Fahren. Mit Trendbausteinen und Komplettlösungen für Test und Serie schlägt b-plus zukunftssichere Technologiebrücken vom klassischen Embedded Computing zu vernetzten Systemen im Wachstumsmarkt der Fahrzeugelektronik.

b-plus hat sich für die ASM Doppelexpertise entschieden: B2B-Marketing für angewandte Embedded Technologie im Bereich Fahrerassistenzsysteme und Personalwerbung zur Mitarbeitergewinnung. ASM unterstützt b-plus aktuell mit Kreation, Text und Designlösungen für Fach- und Karrieremessen sowie mit Beratung für die Positionierung und Markenführung.

Mit b-plus knüpft ASM an seine Erfahrungen mit Automobilkunden an: ASM betreute in den 90er Jahren den Schiebedach-Nachrüstmarkt für die Webasto AG und verantwortete die Gestaltung und Produktion  der Geschäftsberichte. ASM Mitarbeiter arbeiteten in früheren Positionen u. a. für die Kunden BMW Handelsmarketing, ZF Zahnradfabrik Friedrichshafen, Fuso und Daimler Trucks, Abt Tuning, Kamei Automobilzubehör und andere.

Kontakt: Peter Scheer, Geschäftsführer ASM Neugeschäft