Menu

Einträge

Archiv

v.l.n.r. Peter Sylvester Scheer Geschäftsführung,
Petra Liersch Konzept/Beratung, Anette Leutloff Art Direction,
Heinz Hermann Maria Hoppe 3D Illustration, Gerhard Zitzmann Text
Fotografie: Christop A. Hellhake
Location: DESIGN OFFICES München Highlight Towers

ASM gewinnt in den Kategorien Integrated Campaigns/Advertising und Excellent Communications Design den German Design Award 2019 Special Mention – den internationalen Premiumpreis des Rat für Formgebung. Sein Ziel: einzigartige Gestaltungstrends zu entdecken, zu präsentieren und auszuzeichnen. Die ASM Kampagne für den langjährigen Topkunden Tebis AG gehört zu den hochkarätigen Einreichungen aus dem Kommunikationsdesign und ragt nachweislich durch ihre gestalterische Qualität heraus.

Tags: Tebis, German Design Award Special 2019, Imagekampagne

Mit Mediaplanung und Mediamanagement unterstützt ASM die Marketingaktivitäten von ANSYS Deutschland in den Wachstumsmärkten Autonome Fahrzeuge und Elektromobilität. ANSYS ist der weltweit führende Anbieter von technischen Simulationslösungen für alle Aspekte des Engineerings: Finite Elemente Analyse, Computional Fluid Dynamics, Elektronik, Halbleiter, Embedded Software oder Design-Optimierung.

Tags: Mediaplanung

Entwickeln, was elementa einzigartig macht!

elementa Consulting GmbH, Cochem/Mosel und Landshut berät und entwickelt Expertenlösungen für die Optimierung der Daten- und Prozessqualität in der Energiewirtschaft. Der USP von elementa: Beratung, Software und Methodik aus einer Hand. ASM unterstützt die inhabergeführte Spezialistenberatung mit mehreren Positionierungs-Workshops, Entwicklung von Story und Messaging, Key Visual Design, Website,  Printmedien und PR.

elementa profitiert von der Positionierungsexpertise und den Erfahrungen aus der langjährigen Betreuung mehrerer EVU´s: ASM entwickelte das CI und CD der ESB Energie Südbayern mit 20 regionalen Servicezentren sowie für einige kommunale Energieversorger. Projekte waren z. B. Werte-Leitbild, Corporate Design, Funkspots, 18/1 Ambient Media, Anzeigenkampagnen, Media, Hausanschluss-Vermarktung, Geschäftsberichte, Imagebroschüren, Fachbroschüre Bauherrenratgeber, Employer Branding und Personalanzeigen in Tageszeitungen und Online-Stellenmärkten.

Mail to: Peter Sylvester Scheer, Markenberatung/Neugeschäft

Neues Expo-Faltdisplay für Hochschulmarketing auf Karrieremessen für Ingenierberufe
Neue Expo-Messewand auf der SafetyWeek vom 10. - 12. Mai 2016 in Aschaffenburg

Die b-plus GmbH ist IT-Engineeringpartner der Automobilindustrie. Rund 100 Mitarbeiter des inhabergeführten Mittelständlers in Deggendorf und Regensburg entwickeln, sichern und testen neue Mobilität im Internet der Dinge: BigData, Robotics, autonomes Fahren. Mit Trendbausteinen und Komplettlösungen für Test und Serie schlägt b-plus zukunftssichere Technologiebrücken vom klassischen Embedded Computing zu vernetzten Systemen im Wachstumsmarkt der Fahrzeugelektronik.

b-plus hat sich für die ASM Doppelexpertise entschieden: B2B-Marketing für angewandte Embedded Technologie im Bereich Fahrerassistenzsysteme und Personalwerbung zur Mitarbeitergewinnung. ASM unterstützt b-plus aktuell mit Kreation, Text und Designlösungen für Fach- und Karrieremessen sowie mit Beratung für die Positionierung und Markenführung.

Mit b-plus knüpft ASM an seine Erfahrungen mit Automobilkunden an: ASM betreute in den 90er Jahren den Schiebedach-Nachrüstmarkt für die Webasto AG und verantwortete die Gestaltung und Produktion  der Geschäftsberichte. ASM Mitarbeiter arbeiteten in früheren Positionen u. a. für die Kunden BMW Handelsmarketing, ZF Zahnradfabrik Friedrichshafen, Fuso und Daimler Trucks, Abt Tuning, Kamei Automobilzubehör und andere.

Kontakt: Peter Scheer, Geschäftsführer ASM Neugeschäft

Logo- und CD-Entwicklung
2. Roundtable und Workshop am 12.4.2016 bei Softing. Abbildung mit freundlicher Genehmigung der Softing Industrial Automation GmbH

Der „Innovationszirkel Industrie 4.0 im Mittelstand“ ist die neue Plattform für den Erfahrungs- und Meinungsaustausch des fertigenden Mittelstandes, um Chancen und Herausforderungen von Industrie 4.0-Projekten anzunehmen und die Wettbewerbsfähigkeit auszubauen. Anwender, Experten und Anbieter von Industrie 4.0-Lösungen treffen sich auf Geschäftsleitungsebene. ASM ist Partner für Marketing Kommunikation, Corporate Design und Empfehlungsmarketing.

Ausgewählte Kunden und Geschäftspartner, die Wissen und Lösungen für Industrie 4.0 anbieten, folgten gerne dem Empfehlungsmarketing von ASM: Die Auftakt- und Gründungsveranstaltung fand am 23.11.2015 bei der Tebis AG statt, dem Software- und Prozesslieferant für die Fertigungsautomatisierung im Werkzeug-, Modell- und Formenbau und Maschinenbau. Device Insight, führender Softwarehersteller für IoT bzw. M2M Service Enablement-Plattformen beteiligt sich vom 21. bis 24.6.2016 im Rahmen von IT2INDUSTRY@AUTOMATICA2016 als Mitaussteller am Partnerstand des „Innovationszirkel Industrie 4.0 im Mittelstand“ in Halle B4.310, Messe München.

Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt auf mit Peter Scheer, Geschäftsführer ASM Neugeschäft.